Wichtiger Hinweis! Diese Mitteilungen sollen zu keinen gesetzwidrigen Handlungen auffordern.
Alle Informationen beruhen ausschließlich auf dem Einsatz der gesetzlichen Rechte.
Weitere ergänzende Informationen …

»Nur zwei Dinge auf Erden sind uns ganz sicher: der Tod und die Steuer.«

Audio-Informationen

Behördenwillkür – so wehren Sie sich!

Behördenwillkür – wehren Sie sich mit »Die Macht des Steuerzahlers«!

  • Ja, das liebe Finanzamt und seine Behördenwillkür. Immer öfter bittet es uns viel zu hoch zur Kasse. Dieses Unrecht ist inzwischen sogar gerichtsbekannt. Denn das höchste deutsche Steuergericht, der Bundesfinanzhof, erklärt inzwischen jeden zweiten Steuerbescheid eines Finanzamts für überhöht,  damit zu Ausgeburten der Behördenwillkür und rechtsungültig. Sie sehen: Es lohnt sich, gegen Behördenwillkür anzugehen, wenn es sein muss.
  • Lernen Sie in diesem fantastischen Ratgeber, was Sie unternehmen müssen, wenn Sie mit der zunehmenden Behördenwillkür des Finanzamts nicht einverstanden sind. Beispielsweise dann, wenn Ihre Abschreibungen nicht anerkannt werden. Dieses Buch zeigt Ihnen wirkungsvollen Schriftverkehr, mit dem Sie fast jede ungerechtfertigte Forderung aushebeln können.
  • Die Sachbearbeiter und Beamten im Finanzamt sind nicht gerade dafür bekannt, dass Sie bürgerfreundlich entscheiden oder gar mit sich reden lassen. Stattdessen grassiert dort die Behördenwillkür. Aber das ist kein Gesetz, das in Stein gemeißelt ist. Dieser Ratgeber zeigt Ihnen, wie Sie uneinsichtige Staatsdiener dazu bringen können, ihre Gesprächsbereitschaft und Einsicht exorbitant nach oben zu schrauben. Und Sie werden nach der Lektüre auch wissen, wie Sie weiterkommen, wenn das Finanzamt Ihre Rechtsbehelfe mir nichts, dir nichts abgelehnt hat. Sie müssen Behördenwillkür nicht ohnmächtig hinnehmen!

Sie sollten wirklich nicht einfach einknicken, wenn das Finanzamt mal wieder der Behördenwillkür frönt und gegen Sie unberechtigt hoch angesetzte Steuerforderungen vorträgt. Leider Gottes geschieht es immer öfter. Kein Wunder: Deutschland ist restlos pleite – und da müssen die Finanzämter eben aus uns Bürgern jeden Cent herauspressen. Da wird per Behördenwillkür versucht, einfach ein bisschen mehr abzuschöpfen – obwohl die Finanzämter ganz genau wissen, welches Unrecht namens Behördenwillkür sie da begehen.

Lassen Sie sich davon nicht abschrecken

Mit diesem Ratgeber können Sie sich wirkungsvoll gegen diese Praxis wehren. Denn Sie dürfen sich dabei keinesfalls auf Ihren Steuerberater verlassen. Der kann und der darf Ihnen teilweise sogar nicht helfen. Hier sind Sie auf sich allein gestellt – oder vielleicht doch nicht: denn dieses Buch an Ihrer Seite wird Sie wirkungsvoll gegen die zunehmende Behördenwillkür des Finanzamtes verteidigen.

Autor:Wolfgang Rademacher
Ausführung:Gebundenes Buch DIN A4
 Großformat 32 x 22 cm, 255 Seiten mit kostenloser CD-ROM
ISBN:978-3-935599-27-6

Weitere interessante Informationen